Geschichte vom Georgiritt in Thomatal
Georgiritt_Thomatal_Irmgard_Wieser_2022-2284.jpg

Im Jahr 1970 fand der erste Georgiritt in Thomatal mit 5 Reitern statt.

Ab diesem Zeitpunkt wurde dieses Pferdefest jährlich gefeiert, wobei in den Spitzenzeiten bis zu 120 Reiter aus nah und fern mit ihren vierbeinigen Begleitern anwesend waren.

Erst im Jahr 2020 kam es zu einer ungewollten Unterbrechung dieser Tradition und die Feiern zum 50. Georgiritt mussten um zwei Jahre verschoben werden.

GEORGIRITT
T h o m a t a l
1970
|​ 50 Jahre |
2020